Die Rosenklinik ist auf Orthopädie, orthopädische Chirurgie, Viszeral-, Gefäss- und Thoraxchirurgie sowie Physiotherapie spezialisiert. Für die notwendige Anästhesie bei operativen Eingriffen sorgen die Spezialisten von Narcotop.

Die Partner der Rosenklinik unter demselben Dach ergänzen unser Leistungsspektrum:

  • Das Bauchzentrum Rapperswil-Rüti ist spezialisiert auf die Behandlung und Abklärung sämtlicher Erkrankungen des Verdauungstraktes inkl. Leber.
  • Die Radiologie-Spezialisten von RODIAG bieten ein umfassendes Spektrum an bildgebenden und interventionell-therapeutischen Verfahren an.

Die kurzen Wege und der enge interdisziplinäre Austausch aller Partner garantieren Synergien und höchste Qualität in der Betreuung. Komplexe Fälle von Tumor-Erkrankungen beispielsweise analysieren und besprechen unsere Spezialisten am gemeinsamen Tumor-Board, zu dem sie sich regelmässig treffen, ohne dass dafür spezielle Taxpunkte anfallen.

 

Rosenklinik Handchirurgie 4